Unicon-Stiftung

Bücher der UNICON-Stiftung

Die UNICON-Stiftung gibt im Rahmen ihrer Tätigkeiten Bücher heraus, mit denen sie zur Verbreitung spirituellen Wissens beitragen will.
  Fragen-kl-30

GottVater, ich habe Fragen

zu den Inhalten

  Lebensorientierung-kl-30

Lebensorientierung durch spirituelles Wissen
Ein Leitfaden für Suchende

zu den Inhalten

  Inkarnationsziel Titel kl-30

Inkarnationsziel Erde
Vorbereitung - Menschwerdung - Lebensplanerfüllung 

zu den Inhalten

  Reiseführer Titel kl-30

Reiseführer ins Licht
Das Leben und das Leben danach

zu den Inhalten

  Schöpfung Titel kl-30

Schöpfung und Menschsein
Aufklärende Gottesworte

zu den Inhalten

  Einführung Titel kl-30

Einführung in das 'Buch des Wahren Lebens' Entstehung und Inhalte der Göttlichen Offenbarungen von Mexiko

zu den Inhalten

  Zusammenarbeit Titel kl-30

Zusammenarbeit mit der geistigen Welt Gottes
Beispiele aus einem Medialen Arbeitskreis

zu den Inhalten

  Sackgasse Titel kl-30

Sackgasse Suizid
Der fatale Irrtum des 'Aus und Vorbei'

zu den Inhalten


    Bücher der Stiftung können kostenlos – ohne jegliche Verpflichtung
- auch ohne Versandkosten – bezogen werden.
Die Stiftung finanziert ihre Projekte aus eigenen Mitteln und ist von Spenden unabhängig. Adressen, die wir im Zusammenhang mit dem Buchversand erhalten, werden nicht an Dritte weitergegeben; Inhalte von Telefongesprächen, Mails und Briefen werden vertraulich behandelt.

Wir stellen die Inhalte der Bücher in PDF-Dateien zur Verfügung, sodass Sie prüfen können, welches Buch oder welche Bücher für Sie von Interesse sind. Es ist aus unserer Sicht nur für wenige Leser sinnvoll alle Bücher “auf einmal” zu bestellen. Es bedarf auch der Zeit, um die Bücher intensiv zu lesen, oftmals auch verschiedene Stellen wiederholt zu lesen, da sich die Inhalte immer wieder neu erschließen.

Wenn Sie Bücher weitergeben wollen, bitten wir Sie folgendes zu beachten:
Seitens der geistigen Welt Gottes sind wir angehalten, Bücher nur an ernsthaft suchende Menschen weiterzugeben und darauf zu achten, dass die Bücher auch durch andere Menschen nur an Suchende gegeben werden.
Dies um zu vermeiden, dass die Bücher an Geschwister verteilt werden, die innerlich noch nicht für die Inhalte aufnahmefähig sind und ein angebotenes Buch als einen Versuch der Missionierung auffassen könnten und damit ablehnen oder es einfach "nur ins Regal stellen". Insofern ist es auch sinnvoll, vor einem Versand die Empfänger zu informieren.

Für Buchbestellungen kontaktieren Sie uns unter:
UNICON-Stiftung, Stefan-Lochner-Str. 26, D-88709 Meersburg
Fon: +49 (0) 7532 808162, Fax: +49 (0) 7532 808161
E-Mail: info@unicon-stiftung.de